Infothek

23. April 2014

Ingentis in.talk unterstützt Ihre Mitarbeitergespräche

Neues HR-Add-On macht Selbst- und Fremdeinschätzung von Mitarbeitern vergleichbar

Die Ingentis Softwareentwicklung GmbH hat eine Webanwendung zur Unterstützung von Mitarbeitergesprächen auf den Markt gebracht und stellt diese erstmals auf dem Deutschen Steuerberaterkongress vom 19. bis 20. Mai 2014 in Berlin vor. 
Ingentis in.talk ist direkt aus den Kundenanforderungen heraus entstanden und wird ab Herbst 2014 voll verfügbar sein.

Die Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft Schneider & Partner GmbH benötigte ein Tool zur Erfassung der Selbst- und Fremdeinschätzung von Mitarbeitern. „Wir führen jährlich rund 200 Mitarbeitergespräche, die wir nicht nur einseitig betrachten wollen. Die Mitarbeiter sollen sich auch selbst einschätzen. Wir wollen ihre Perspektive mit der der Führungskraft vergleichbar machen“, so Anja Krönke, Büro- und Personalleiterin bei Schneider + Partner. „Ingentis in.talk stellt Führungskraft- und Mitarbeitersicht,  also Fremd- und Selbstbild, direkt gegenüber.“

Die Webanwendung Ingentis in.talk unterstützt bei einer strukturierten Vorbereitung und Führung von Mitarbeitergesprächen.  Im Vorfeld können Mitarbeiter und Führungskräfte zunächst ihre Einschätzung der zu beurteilenden Kriterien in Ingentis in.talk eingeben. Während des Mitarbeitergesprächs können Führungskraft und Personaler dann auf eine direkte Gegenüberstellung von Selbst- und Fremdeinschätzung zurückgreifen sowie Kommentare zu einzelnen Punkten anfügen. Eine Analysegrafik zeigt, inwiefern die Beurteilungen voneinander abweichen (siehe Abb.). Die Gesprächsdokumente lassen sich abschließend schnell und einfach archivieren.

Großer Vorteil von Ingentis in.talk ist seine übergreifende Einsetzbarkeit. Klaus Stürzenhofecker, Produkt Manager Ingentis in.talk und Personalleiter bei Ingentis Softwareentwicklung GmbH, kennt die Anforderungen der HR-Abteilungen: „Jeder Personaler freut sich, wenn ihm die Vor- und Nachbereitung von Mitarbeitergesprächen mit einer einfach bedienbaren Anwendung erleichtert wird. Gleichzeitig fördert der Perspektivenvergleich den Austausch zwischen Führungskraft und Mitarbeiter.“

 
©2019, Ingentis Softwareentwicklung GmbH