Infothek

1. Dezember 2015

Ingentis unterstützt Leukämie- und Schulprojekt

Ingentis möchte auf zwei Vereine aufmerksam machen, die seit vielen Jahren besonderes Engagement zeigen: der „Hilfe für Anja e.V.“ und „LOBBY FÜR KINDER e.V.“. Auch in diesem Jahr unterstützt Ingentis diese mit einer Spende.

Nachdem die kleine Anja unter einer schweren Erkrankung des blutbildenden Systems litt, setzte sich 2011 der „Hilfe für Anja e.V.“ für sie ein. Dank der Initiative konnte ein Knochenmarkspender für Anja gefunden werden. Mittlerweile hat der Verein aus dem Oberpfälzer Kirchenthumbach eine große Knochenmarkspenderdatei mit mehr als 42.000 Spendern aufgebaut und unterstützt so an Leukämie erkrankte Patienten. „Wir verschicken sehr viele Spender-Sets an meist junge Leute, die sich in die weltweite Datenbank aufnehmen lassen“, so Michael Sporrer vom Hilfe für Anja e.V. Ingentis unterstützt dies mit 500 €.

Kleines Jubiläum: zum mittlerweile fünften Mal in Folge fördert Ingentis den „LOBBY FÜR KINDER e.V.“ Der Nürnberger Verein hat sich die Unterstützung von Kindern aus sozial oder finanziell schwachen Familien zur Aufgabe gemacht. Die 500 €-Spende von Ingentis geht an das Projekt „1000 + 1 Buch“. Denn immer mehr junge Menschen können nicht lesen oder haben keine Lust auf Bücher.
In dem Projekt wird Grundschulklassen ein großes, lehrplanbezogenes Bücherpaket zur Lesemotivation gestellt. Es wurden bereits über 184 Grundschulklassen mit insgesamt mehr als 5605 Büchern versorgt. Der LOBBY FÜR KINDER e.V. wird bereits von einigen Prominenten unterstützt: "Bildung ist wichtig, denn sie ist der Schlüssel für eine gute Zukunft. Das Projekt "1000 + 1 Buch" ist dafür genau der richtige Ansatz. LOBBY FÜR KINDER bietet eine starke Hand und hat jede Unterstützung verdient", so die Schauspielerin Christine Neubauer.

 

Mehr Informationen zu den Vereinen:

www.lobby-fuer-kinder-nuernberg.de/
http://www.hilfe-fuer-anja.de/

 

 
©2019, Ingentis Softwareentwicklung GmbH