org.manager

Simulation

Planspiele mit dem Ingentis org.manager

Mit dem org.simulator können Sie Simulationen direkt im bestehenden Organigramm via Drag-and-Drop durchführen oder eine neue Struktur aufbauen. Vom Verändern der gesamten Organisationsstruktur, über das Anlegen bzw. Löschen einzelner Abteilungen, Planstellen oder Mitarbeiter, bis hin zum Editieren aller weiteren Informationen, sind Simulationen sehr benutzerfreundlich durchführbar. Die Simulationen lassen sich plattformunabhängig, ohne Installationsaufwand und direkt im Browser vornehmen. Die Daten aus dem angebundenen HR-System werden dabei zu keinem Zeitpunkt verändert.

>> Jetzt Video ansehen!

Kennzahlen immer im Blick

Kennzahlen immer im Blick

Personalwirtschaftliche Kennzahlen wie z.B. Besetzungsquote, Führungsspanne oder Personalkosten sind wichtige Größen im Personal- und Organisationsmanagement. Bei Reorganisationsprojekten oder Fusionen ist es natürlich besonders wichtig, verschiedene Organisationsszenarien im Hinblick auf ihre Auswirkung auf diese Kennziffern zu beurteilen. Nach einer Veränderung der Organisationsstruktur werden im org. simulator auf Knopfdruck alle Kennzahlen auf Basis der neuen Struktur berechnet.
Gemeinsam mit Kollegen planen

Gemeinsam mit Kollegen planen

Mitarbeiter können individuell berechtigt werden, Simulationen zu bearbeiten oder zu starten. Einzelne Szenarien lassen sich auch mit Kollegen und Führungskräften teilen, so dass im Team an einem Planspiel gearbeitet werden kann.
Differenzlisten auf Knopfdruck

Differenzlisten auf Knopfdruck

Mit dem org.simulator lassen sich beliebige Stände oder Planspiele miteinander vergleichen (z.B. die aktuelle mit der simulierten Struktur). Strukturveränderungen können dabei grafisch dargestellt und somit auf einfache und übersichtliche Weise nachvollzogen werden. Darüber hinaus können Sie Differenzlisten erstellen, die z.B. als Grundlage für die Übernahme der Veränderungen in das HR-System dienen.
 
©2017, Ingentis Softwareentwicklung GmbH